Kontrollieren & Gestalten

Die sächsische Rundfunklandschaft zeichnet – vor allem durch die zahlreichen Hörfunk- und Fernsehsender – eine einmalige Vielfalt aus.

Fördern & Beraten

Die SLM engagiert sich bei der Digitalisierung der Rundfunktechnik und fördert Projekte zur Stärkung von Medienkompetenz.

Forschen & Analysieren

Die SLM vergibt regelmäßig Forschungsprojekte und Studien zu programmlichen, technischen und wirtschaftlichen Fragen der Medienentwicklung.

Informieren & Auszeichnen

Die SLM versteht sich als Informations- und Serviceplattform. Im Rahmen von Veranstaltungen und Wettbewerben rückt sie die Medienbranche ins rechte Licht.

Themen + Frequenzen

Titelseite

Medienkompetent im digitalen Jahrtausend

Mitdenken: Bei den SAEK sollen Nutzer die Medien verstehen, kritisch reflektieren und selbst aktiv werden.

Vordenken: Technische Neuerungen und Trends beeinflussen die medienpädagogische Arbeit der SAEK.

Umdenken: Wo und vor allem bei welchen Zielgruppen muss Medienbildung künftig ansetzen?

ePaper ansehenPDF Download

Aktuelles

MEDIENINFORMATION

- Sächsische Landesmedienanstalt verlängert Lizenzen von Energy Sachsen, Radio PSR, R.SA und Radio Erzgebirge 107,7 bis 31.12.2025
- kabel-tv marketing GmbH erhält Lokal-TV-Zulassung zur Verbreitung ihres Programms "Kanal 9 Erzgebirge" in der Kabelanlage Olbernhau und weitere Themen

AUSSCHREIBUNG

  • SLM-Pilotprojekt Communal Media

    Die SLM ruft lokale Akteurinnen und Akteure auf, sich für das lokale Vernetzungsprojekt „Communal Media“ für die Förderung von Medienkompetenz im Lokalen bis zum 15.05.2018 zu bewerben. Dabei werden interessierte Einrichtungen in ihrem direkten Umfeld zu Fragen des Medienwandels miteinander ins Gespräch gebracht und erhalten die Möglichkeit, gemeinsam ein geeignetes medienpädagogisches Format zu entwickeln und umzusetzen.

    Nähere Informationen im Aufruf(PDF, 419 kB) (pdf).

Bei diesem Preis sollen innovative Programminhalte aus den Redaktionen gewürdigt, Mut und Risikobereitschaft der privaten Fernsehproduzenten belohnt und neue Wege bei der Programmgestaltung befördert werden. Bewerbungen für die 2. Jahresstaffel 2018 sind bis zum 13. Juli bei der SLM einzureichen.

  • Rundfunkpreis Mitteldeutschland 2018 initiiert von der Arbeitsgemeinschaft mitteldeutscher Landesmedienanstalten (AML)

- Bürgermedienpreis (Hörfunk und Fernsehen)(PDF, 127 kB)
- Fernsehpreis(PDF, 126 kB)
- Hörfunkpreis(PDF, 156 kB)

 

Termine

SLM-Veranstaltungen im Rückblick