Kontrollieren & Gestalten

Die sächsische Rundfunklandschaft zeichnet – vor allem durch die zahlreichen Hörfunk- und Fernsehsender – eine einmalige Vielfalt aus.

Fördern & Beraten

Die SLM engagiert sich bei der Digitalisierung der Rundfunktechnik und fördert Projekte zur Stärkung von Medienkompetenz.

Forschen & Analysieren

Die SLM vergibt regelmäßig Forschungsprojekte und Studien zu programmlichen, technischen und wirtschaftlichen Fragen der Medienentwicklung.

Informieren & Auszeichnen

Die SLM versteht sich als Informations- und Serviceplattform. Im Rahmen von Veranstaltungen und Wettbewerben rückt sie die Medienbranche ins rechte Licht.

Themen + Frequenzen

Titelseite

Hass im Netz

Prävention: Medien? Aber sicher! Ein Aktionstag zum Thema Internetsicherheit ist der Safer Internet Day.

Intervention: Counter Speech und andere Maßnahmen sollen Hassbotschaften ausbremsen.

Provokation: Kommunikationsmittel Angst: Wenn einer der mächtigsten Männer der Welt Hate Speech verbreitet.

ePaper ansehenPDF Download

Aktuelles

MEDIENINFORMATION

  • Leipziger Schüler bringen ihren Lehrerinnen und Lehrern das Programmieren mit Robotern bei
    „Educational Robots in der Schule“ – so hieß die von der SLM geförderte Fortbildung, die am 08.06.2018 von Leipziger Schülern der Oberschule am Adler, der 35. Oberschule Leipzig und des Schillergymnasiums für Lehrerinnen und Lehrer durchgeführt wurde. Dabei zeigten insgesamt 15 Schüler der Klassen sechs bis neun den 10 teilnehmenden Lehrerinnen und Lehrern, wie sie sich den Einsatz von Robotern im Unterricht vorstellen und demonstrierten mit MBot, Ozobot und Mirobot die Grundlagen von algorithmischen Funktionen. Weitere Infos hier.

AUSSCHREIBUNG

  • Medienpädagogischer Preis 2018

Bewerbung bis 01.10.2018

Gesucht: Beste Projekte und Beste Idee zum Sonderthema:
"Virtuelle Welten - Konzepte für digitale Bildungsräume"
Bewerbung Online unter: https://www.slm-online.de/wettbewerb.html
Weitere Informationen unter Medienpädagogischer Preis 2018

Bei diesem Preis sollen innovative Programminhalte aus den Redaktionen gewürdigt, Mut und Risikobereitschaft der privaten Fernsehproduzenten belohnt und neue Wege bei der Programmgestaltung befördert werden. Bewerbungen für die 2. Jahresstaffel 2018 sind bis zum 13. Juli bei der SLM einzureichen.

 

  • Rundfunkpreis Mitteldeutschland 2018 initiiert von der Arbeitsgemeinschaft mitteldeutscher Landesmedienanstalten (AML)
  • Fernsehpreis(PDF, 126 kB)

Termine

SLM-Veranstaltungen im Rückblick