Zulassung und Aufsicht

Privater Hörfunk in Sachsen

Senderliste

alle 8 9 A B C D E F G H I J L M O P R S T V

Sächsische Lokalradios

Kommerzieller privater Mantelprogrammveranstalter: 
Sächsische Lokalrundfunk Dienstleistungsprogramm GmbH & Co. Studiobetriebs KG

Verbreitung UKW und Digital Audio Broadcasting Plus (DAB+)  
Geschäftsführer Roland Finn
Andreas Lang
 
Programmverantwortliche Andrea Krüger  
Anschrift Ammonhof
Ammonstraße 35
01067 Dresden
 
Telefon 0351 500-110  
Telefax 0351 500-119  
Internet www.bcs-sachsen.de  
E-Mail mail@BCS-Sachsen.de  
UKW-Frequenzen: - Borna: 99,5 MHz
- Chemnitz: 102,1 MHz
- Dresden: 103,5 MHz
- Dresden-Gompitz: 91,1 MHz
- Flöha: 99,0 MHz
- Freiberg: 104,2 MHz
- Freital: 107,0 MHz
- Grimma: 90,9 NHz
- Leipzig: 91,3 MHz
- Limbach-Oberfrohna: 107,3 MHz
- Löbau: 107,6 MHz
- Meißen: 107,5 MHz
- Neukirchen: 95,8 MHz
- Pirna: 96,4 MHz
- Zittau: 94,3 MHz
- Zschopau: 91,7 MHz
 
DAB+:

- Stadtgebiet Leipzig
- Stadtgebiet Chemnitz
- Verbreitungsgebiet der Kreisfreien Stadt Leipzig
mit den Landkreisen Leipzig und Nordsachsen
- Verbreitungsgebiet der Kreisfreien Stadt Dresden
mit den Landkreisen Bautzen, Görlitz, Meißen, Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
- Verbreitungsgebiet der Kreisfreien Stadt Chemnitz
mit den Landkreisen Erzgebirgskreis, Mittelsachsen, Vogtlandkreis und Zwickau