Fernsehen

► Privates Fernsehen in Sachsen

43 private Fernsehveranstalter in Sachsen verfügen über eine Lizenz zur Verbreitung ihrer lokalen und regionalen Progamme über Kabel.

Sieben weitere Veranstalter senden ergänzend über DVB-T.

Ausschließlich terrestrisch empfangbar sind drei Programme von zwei sächsischen TV-Anbietern.

Über eine bundesweite digitale Satellitenzulassung verfügen zwei Veranstalter.

Auch Internetfernsehen bedarf, soweit es Rundfunkqualität aufweist, einer Zulassung durch eine Landesmedienanstalt.

Wer Video-Angebote im Internet verbreitet, sollte wissen, ob er dafür eine Rundfunkzulassung (Lizenz) benötigt: Checkliste der Medienanstalten für Veranstalter von Web-TV

A  B  C  D  E  F  I  K  L  M  N  O  P  R  S  T  V  W 

M

TOP

N

TOP

O

P

TOP

R

TOP

S

TOP

T

TOP

V

TOP

W