Sächsische Landesmedienanstalt und Sächsisches Kultusministerium loben Medienpädagogischer Preis 2015 aus

Leipzig, 07.05.2015: Die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) und das Sächsische Staatsministerium für Kultus (SMK) vergeben 2015 zum zehnten Mal gemeinsam den Medienpädagogischen Preis. Ab sofort können gelungene sächsische Medienkompetenzprojekte aus den Bereichen Radio/Audio, Video/Fernsehen und Multimedia/Internet bei der SLM eingereicht werden. Prämiert wird im Wesentlichen der medienpädagogische Prozess, um Medienwissen, kritische Reflexion und Medienhandeln bei den Teilnehmern zu befördern. Insgesamt vergeben die Veranstalter Preisgelder i.H.v. 15.000. Euro. Einsendeschluss ist der 30. September 2015.

Den gesamten Beitrag lesen...

themen + frequenzen

Ausgabe 01/2015 "Internet: Jugend besser schützen"
- Technisch: Bestimmte Inhalte sollen Kinder online nicht sehen. Die Technik kann helfen, doch noch hakt es.
- SAEK News: Auch schon im Vorschulalter erste Erfahrungen mit Filmproduktionen sammeln.
- Werblich: Regionale Spots könnten bald bei ProSiebenSat.1 laufen. Lokale Medien befürchten Verluste.

Details:
Ausgabe 01/2015
ePaper ansehen



Interaktiv

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed oder empfehlen Sie unsere Webseite per E-Mail weiter.

   Youtube-Kanal des Medienmobils der SLM.

   Twitter-Kanal des SAEK-Leipzig.