Kontrollieren & Gestalten

Die sächsische Rundfunklandschaft zeichnet – vor allem durch die zahlreichen Hörfunk- und Fernsehsender – eine einmalige Vielfalt aus.

Fördern & Beraten

Die SLM engagiert sich bei der Digitalisierung der Rundfunktechnik und fördert Projekte zur Stärkung von Medienkompetenz.

Forschen & Analysieren

Die SLM vergibt regelmäßig Forschungsprojekte und Studien zu programmlichen, technischen und wirtschaftlichen Fragen der Medienentwicklung.

Informieren & Auszeichnen

Die SLM versteht sich als Informations- und Serviceplattform. Im Rahmen von Veranstaltungen und Wettbewerben rückt sie die Medienbranche ins rechte Licht.

Themen + Frequenzen

Titelseite

Facetten der Vielfalt

Wege der Verbreitung: UKW, DAB+, Internet: Heißt die Zukunft Trimulcast?

Demokratie in Gefahr: Behindern mediale Supermächte die Meinungsbildung?

Neuigkeiten aus dem SAEK: Was bietet der Workshop gegen Cybermobbing?

Aktuelles

- MEDIENINFORMATION -

Sitzung des Medienrates der Sächsischen Landesmedienanstalt vom 20. Januar 2020

1) Medienrat der Sächsischen Landesmedienanstalt vergibt verbleibende DAB+-Kapazitäten für das Stadtgebiet Leipzig an kommerzielle Hörfunkveranstalter von "Radio Leipzig"

2) Medienrat der Sächsischen Landesmedienanstalt vergibt DAB+-Kapazitäten für das Stadtgebiet Freiberg an KRIX.fm UG für das Programm "Krix.fm - Radio für dich"

3) FutureGrooveMedia GbR, Freiberg, erhält Zulassung für die digitale Verbreitung des Fernsehprogramms "VMD.TV" im Freiberger Kabelnetz der Tele Columbus AG (PΫUR)

4) Sächsische Landesmedienanstalt fördert Filmprojekte mit 20.000 Euro

5) Sächsische Landesmedienanstalt realisiert im Rahmen des 32. Filmfestes Dresden 2020ein Begleitprogramm mit medienpädagogischem Schwerpunkt

6) Sächsische Landesmedienanstalt unterstützt Leipziger Kinder- und Jugendfilmfest Rabazz

Weitere Informationen finden Sie hier.

Termine

SLM-Veranstaltungen im Rückblick