Privater Hörfunk in Sachsen

In Sachsen werden 67 private kommerzielle und nichtkommerzielle Hörfunkprogramme verbreitet. Dabei handelt es sich um vier landesweite und 17 regionale bzw. lokale Programme, darunter zwei Mantelprogrammveranstalter. Hinzu kommen fünf nichtkommerzielle Hörfunkveranstalter.

Am 31. Januar 2018 starteten in Leipzig 15 und in Freiberg 12 digital-terrestrische DAB+-Radioangebote privater Rundfunkveranstalter. Die SLM fördert die zu diesem Zweck eingerichteten lokalen DAB+-Multiplexe an beiden Standorten. Das DAB+-Pilotprojekt der LFS Landesfunk Sachsen GmbH (Radio R.SA) auf dem MDR-Multiplex Sachsen existiert darüber hinaus.

Die hierfür notwendigen Zulassungen wurden von der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) erteilt.
In u.g. Liste finden Sie die in Sachsen zugelassenen Hörfunkveranstalter.

Weitere 19 Webradios - dabei auch ein nichtkommerzielles Programm - werden im Internet verbreitet.

Internetradio (Web-Radio) ist seit dem 1. Juni 2009 zulassungsfrei, aber anmeldepflichtig:
Anmeldeformular Internetradio.(PDF, 9,6 kB)

Senderliste

  • alle
  • 9
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • H
  • I
  • J
  • L
  • M
  • P
  • R
  • S
  • T
  • V