• Forschungsprojekte, Studien und Rechtsgutachten
  • Schwerpunkt Mediennutzung und Medienwirkung
  • Programmforschung im Fokus
  • kontinuierliche Empfangs- und Reichweitenforschung im Lokal-TV
  • Forschung zu ökonomischen, rechtlichen und technischen Rahmenbedingungen im dualen Rundfunksystem

Vielfältiges Spektrum der Medienforschung

Forschungsprojekte der SLM dienen dazu, gesicherte Informationen über die inhaltliche Entwicklung privater Rundfunkprogramme, über die Nutzung, die Rezeption und die Wirkung verschiedener Angebote bzw. über die ökonomischen, technischen und rechtlichen Rahmenbedingungen im dualen Rundfunksystem zu erhalten. Die Forschungsstudien, Erhebungen und Rechtsgutachten werden im Rahmen der SLM-Schriftenreihe veröffentlicht. Auch im Verbund mit den anderen Landesmedienanstalten in Deutschland beteiligt sich die SLM an zahlreichen Forschungsprojekten. Hierzu gehört beispielsweise die Mediengewichtungsstudie, die mit einer Auswahl regionalisierter Ergebnisse für Sachsen realisiert wird.