Die sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) stellt für die Realisierung von nicht-themengebundenen Medienkompetenzprojekten zweimal jährlich Fördermittel bereit.

Sächsische Vereine und Einrichtungen sind ab sofort aufgerufen, mit inhaltlich und methodisch überzeugenden, kreativen Projektumsetzungen zur Stärkung der Medienkompetenz von Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen oder Multiplikatoren eine Förderung bei der SLM zu beantragen.

Gewünscht werden auf aktuelle Medienentwicklungen und Bildungsbedarfe ausgerichtete, nachhaltige Projektkonzepte. Hinsichtlich der Zielstellung, thematischen Ausrichtung und Umsetzung der Projekte werden seitens der SLM keine Einschränkungen vorgenommen.

Bewerben können sich sächsische Vereine, Initiativen und Einrichtungen.

Für das 1. Halbjahr 2019 stehen insgesamt 5.000,00 Euro Fördermittel zur Verfügung. Der bei der SLM beantragte Förderanteil sollte einen Umfang von 2.500,00 Euro je Projekt nicht überschreiten.

Antragsfrist: 05.11.2018, 24:00 Uhr (Eingang im Nachtbriefkasten der SLM)

Nähere Informationen finden Sie im Aufruf(DOCX, 82 kB). Für die Beantragung nutzen Sie bitte das Antragsformular(DOCX, 44 kB).