Aktionen der SLM und der ComputerSpielSchule Leipzig zum Safer Internet Day 2017

- MEDIENINFORMATION -

Am 07.02.2017 findet der internationale Safer Internet Day unter dem Motto "Be the change: unite for a better internet" statt.Die ComputerSpielSchule Leipzig (CSL) und die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) bieten an diesem Aktionstag ein umfangreiches Programm für alle Leipzigerinnen und Leipziger an.

Eingeladen sind, neben allen Interessierten, insbesondere Schulklassen, am 07.02.2017 in die Leipziger Stadtbibliothek zu kommen, um am Safer Internet Day teilzuhaben und sich fit für einen sicheres Handeln im Internet zu machen. Neben Workshops für Jugendliche zur Alterseinstufung von digitalen Spielen wird es eine Smartphone Rallye und ein offenes Informationsangebot rund um die Themen digitale (mobile) Spiele, Jugendmedienschutz und Datenschutz im Internet geben. Ergänzt durch die Angebote der Polizei Sachsen, der Verbraucherzentrale Sachsen, des Helliwood media & education im Förderverein Jugend und Sozialarbeit e.V. und des Leipzig eSports e.V. wird ein ganzer Aktionstag rund um die Themen des sicheren Internets in der Stadtbibliothek Leipzig gestaltet.

Angebote im Überblick:

09:00 - 12:00 Uhr Workshops für Schulklassen

10:00 - 18:00 Uhr Informationsangebote und offene Mitmach-Angebote

15:00 - 19:00 Uhr Impulsvorträge und Live-Hacking-Event

Veranstaltungsort:

Leipziger Stadtbibliothek, Wilhelm-Leuschner-Platz 10/11, 04103 Leipzig

Hintergrund:

Der jährlich stattfindende weltweite Aktionstag für mehr Sicherheit im Netz wird bereits zum 13. Mal veranstaltet. In Deutschland ruft die EU-Initiative "klicksafe" (www.klicksafe.de) alle Schulen, Initiativen, Medien und Unternehmen auf, sich mit eigenen Aktionen am Safer Internet Day zu beteiligen. Denn jeder Einzelne hat eine Verantwortung für das, was er ins Netz stellt und im Netz tut und erwartet von anderen den gebotenen Respekt. In Kooperation mit der Leipziger ComputerSpielSchule, den Leipziger Städtischen Bibliotheken und anderen Partnern unterstützt die SLM die Sensibilisierung für einen sicheren Umgang mit digitalen Daten und zeigt damit Engagement für ein sicheres Internet. Die ComputerSpielSchule Leipzig besteht seit 2008 und ist ein medienpädagogisches Modellprojekt mit dem Fokus auf der Kompetenzförderung im Bereich digitale Medien. In den vergangenen Jahren wurden sachsenweit zahlreiche Projekte und Angebote für verschiedenste Zielgruppen erfolgreich realisiert.

Anlage: Programm(PDF, 47 kB)