Ausschuss Grundsatzfragen und Technik (AGT)

Der Ausschuss beschäftigt sich mit Fragen des Haushaltvollzugs, der Haushaltsgestaltung der SLM und des Controllings, der Erstellung und Prüfung des Jahresabschlusses und der Realisierung von Förderprojekten, u.a. im Bereich der Digitalisierung der Rundfunkübertragung sowie der Ausgestaltung der Sächsischen Ausbildungs- und Erprobungskanäle (SAEK).

Ausschuss Grundsatzfragen und Technik

Mitglieder:

  • Christian Dahms (Landessportbund)
  • Benedikt Dyrlich (Verbände aus den Bereichen Kunst und Kultur)
  • Aline Fiedler MdL (Fraktionen im Sächsischen Landtag – CDU-Fraktion)
  • Rita Fleischer (Industrie- und Handelskammern)
  • Claus Gröhn (Handwerksverbände)
  • Prof. Dr. Hans-Jürgen Hardtke (Verbände der Volkskultur und Heimatpflege)
  • Dr. Matthias Heinze (Staatsregierung)
  • André Jacob (Kommunale Spitzenverbände – Sächsischer Landkreistag)
  • Sandra Lange (Vertretungen der Arbeitgeber)
  • Dr. Kirsten Muster MdL (Fraktionen im Sächsischen Landtag – AfD-Fraktion)
  • Dr. Gustav Peinel (Vereinigungen der Opfer des Nationalsozialismus und des Stalinismus)
  • Nannette Seidler (Deutscher Beamtenbund)
  • Mischa Woitscheck (Kommunale Spitzenverbände)